Wir arbeiten deutschlandweit.

Referenzprojekte

2018–2019

Auf der Freiheit

Leistung:
Machbarkeitsstudie
Ort:
Schleswig
Wohneinheiten:
1300
Wärmequellen:
Nutzung des Meerwassers + Großkollektoranlage
Auftraggeber:
BUILD.ING Consultants + Innovators GmbH
Referenzprojekt Auf der Freiheit
2021

LHI Campus

Leistung:
Betriebs­optimierung der Energie-und Anlagentechnik
Ort:
Pullach im Isartal
Auftraggeber:
LHI Leasing GmbH
Referenzprojekt LHI Campus
2020

GeoCollect

Leistung:
Simulation GeoCollect Erdwärmekollektorsystem
Ort:
Chemnitz
Wärmequellen:
GeoCollect Erdwärmekollektorsystem
Auftraggeber:
GeoCollect GmbH
2021

Annerod Jägersplatt IV

Leistung:
Einwerbung Fördermittel
Ort:
Fernwald
Wärmequellen:
Großkollektoranlage in Kollektorbauweise
Auftraggeber:
IMAXX Gesellschaft für Immobilien-Marketing mbH
Hausanschlüsse:
37
2019–2020

Westlich Heidland

Leistung:
Machbarkeitsstudie und Simulation
Ort:
Neustadt am Rübenberge
Wohneinheiten:
588
Wärmequellen:
Großkollektoranlage + Luftrückkühlwerk
Auftraggeber:
Stadtnetze Neustadt a. Rbge. GmbH & Co. KG
Referenzprojekt Westlich Heidland
2021

Weilimdorf

Leistung:
Fördermittel­beratung
Ort:
Weilimdorf
Hausanschlüsse:
64
Wärmequellen:
Großkollektoranlage, Abwasserwärmetauscher und Luftrückkühlwerk
Auftraggeber:
Stadtwerke Stuttgart GmbH
2020

Soester Norden

Leistung:
Planung Kaltes Nahwärmenetz und Kollektorfeld sowie Kollektorsimulation
Ort:
Soest
Wohneinheiten:
600
Wärmequellen:
Großkollektoranlage
Auftraggeber:
Tilia GmbH
Links:
Referenzprojekt Soester Norden
2021

General-von-Seidel-Kaserne

Leistung:
Einwerbung Fördermittel
Ort:
Trier
Gewerbeeinheiten:
34
Wärmequellen:
Erdwärmesonden + Abwasserwärmetauscher
Auftraggeber:
SWT Stadtwerke Trier GmbH
2021

Rödgen

Leistung:
Analyse des Wärmekonzeptes
Ort:
Bad Nauheim
Wohneinheiten:
38
Wärmequellen:
PVT Kollektor + Kaltes Nahwärmenetz
Auftraggeber:
Stadtwerke Bad Nauheim
2021

Öchsner II

Leistung:
Machbarkeitsstudie, Planung Kaltes Nahwärmenetz, Kollektorfeld und Energiezentrale, Kollektorsimulation
Ort:
Ergenzingen
Wohneinheiten:
100
Wärmequellen:
Agrothermiekollektor
Auftraggeber:
Stadtwerke Rottenburg am Neckar GmbH
2021

Lagarde Campus

Leistung:
Machbarkeitsstudie und Planung Geothermiesystem
Ort:
Bamberg
Wohneinheiten:
600
Wärmequellen:
Abwasser, Großkollektoranlage, Sondenfeld, PV-Anlagen
Auftraggeber:
BUILD.ING Consultants + Innovators GmbH, STWB Stadtwerke Bamberg GmbH, Steinhäuser GmbH & Co. KG
Referenzprojekt Lagarde Campus
2020

Kornburg Nord

Leistung:
Planung Kaltes Nahwärmenetz und Kollektorsimulation
Ort:
Kornburg
Wohneinheiten:
60
Wärmequellen:
Großkollektoranlage
Auftraggeber:
wbg Nürnberg
Referenzprojekt Kornburg Nord
2021

Ettenstatt

Leistung:
Fördermittel­beratung
Ort:
Ettenstatt
Hausanschlüsse:
125
Wärmequellen:
Hackschnitzelheizwerk + Großkollektoranlage in gepflügter Bauweise
Auftraggeber:
Nahwärme Ettenstatt eG
2019

Erkingshof

Leistung:
Simulation oberflächen­naheste Geothermie
Ort:
Hilter
Wohneinheiten:
60
Wärmequellen:
Großkollektoranlage + Erdwärmesondenfeld
Auftraggeber:
Ingenieurnetzwerk Energie eG
Referenzprojekt Erkingshof
2020

Dühlholzkämpe-Süd

Leistung:
Machbarkeitsstudie
Ort:
Auhagen
Wohneinheiten:
30
Wärmequellen:
Großkollektoranlage
Auftraggeber:
LeineNetz GmbH
2020

Damendorf

Leistung:
Planung Kaltes Nahwärmenetz, Simulation Spühlbohrungen
Ort:
Damendorf
Wohneinheiten:
11
Wärmequellen:
Großkollektoranlage
Auftraggeber:
Paasch Rohrleitungsbau GmbH & Co. KG
2021

Breite Äcker

Leistung:
Fördermittel­beratung
Ort:
Erlangen
Hausanschlüsse:
40
Wärmequellen:
Großkollektoranlage in Kollektorbauweise + Abwasserwärmetauscher
Auftraggeber:
Erlangener Stadtwerke AG
2019–2020

Bad Nauheim Süd

Leistung:
Einwerbung Fördermittel
Ort:
Bad Nauheim
Wohneinheiten:
410
Wärmequellen:
Doppellagige Großkollektoranlage
Auftraggeber:
Stadtwerke Bad Nauheim GmbH
2021

Auhagen

Leistung:
Planung Kollektorfeld
Ort:
Auhagen
Wohneinheiten:
25
Wärmequellen:
Oberflächennahes Erdreich
Auftraggeber:
LeineNetze GmbH
2021

Alanbrooke

Leistung:
Erdreichsimulation in Verbindung mit einem Luftrückkühlwerk
Ort:
Paderborn
Wohneinheiten:
800
Wärmequellen:
Großkollektoranlage + Luftrückkühlwerk
Auftraggeber:
Wärmeservice Paderborn GmbH